91788 Pappenheim

http://www.wugnet.baynet.de/gemeinden/pappenheim/Stadt/index2.htm

Burgmuseum, Burg, 91788 Pappenheim, Tel. 09143/83890

Öffnungszeiten:

1. April - 1. November täglich 10.00 bis 17.00 Uhr

1. Mai - 1. Oktober täglich 09.00 bis 18.00 Uhr

Inhalt:

Bilder aus der Geschichte der Burg, Waffen, Stein- und Eisenkugeln, Gewehre, Folterwerkzeuge

 
97846 Partenstein

Ahler Kram - Volkskundliche Sammlung

Am Herrenhof 8, 97846 Partenstein, Tel. 09355/972120

Öffnungszeiten: 15. März bis 15. Dez. So. 14.00 - 16.00 Uhr n.Vereinbarung

Inhalt: Den Grundstock der volkskundlichen Ausstellung im ehemaligen Schulhaus von 1894 bildet die lokalgeschichtliche Sammlung, die Dr. Eugen Nätscher seit den 50er Jahren zusammentrug. Im Keller rekonstruierte man ein Stück Stollen der alten Schwerspatgruben von Partenstein. Exponate, Pläne, Grundrisse, Photos und Texte dokumentieren den Abbau von Schwerspat. Zu sehen ist hier außerdem das 1,6 m hohe Modell der ehemaligen Partensteiner Burg, das nach alten Plänen aus Sandsteinen nachgebaut wurde. Im ersten Stock befinden sich neben Möbeln Geräte zur Milchwirtschaft, Mosterei, Schlachterei und Wäscherei. Unter dem Dach sind weitere haus- und landwirtschaftliche Geräte ausgestellt. In der Nähe des Museums führt ein Rundwanderweg ins ehemalige Bergwerkgebiet: Schautafeln sowie das restaurierte Mundloch des Stollens verweisen auf Abbau und Abtransport des Schwerspats.

 

91257 Pegnitz

Kamera- und Fotomuseum Kurt Tauber, Ortsfelsen 6, 91257 Pegnitz, Tel. 09241/1698, Fax: 09241/3474, E-Mail: info@kameramuseum.de

Öffnungszeiten: z.Z. noch "Virtuelles Museum" ( Künftiges Kamera-Museum ab 2006 in Obersees )

Inhalt: Kameras, Fotogalerie

 

 

 

91785 Pleinfeld

http://www.wugnet.baynet.de/gemeinden/pleinfeld/welcom.htm

Heimat- und Brauereimuseum, Kirchenplatz 3, 91785 Pleinfeld, Tel. 09144/9200-0

Öffnungszeiten: Ostern-Nov. So 14-16 Uhr und nach Vereinbarungen

Inhalt: Ortsgeschichte, Photoausstellung "Alt-Pleinfeld", Handwerkerstuben, land- und hauswirtschaftliches Gerät, bemalte Schränke, Trachten und sakrale Kunstgegenstände, Brauereiabteilung

 

 
91224 Pommelsbrunn

http://www.heimatmuseumpommelsbrunn.de

Heimatmuseum, Rathausplatz 1, 91224 Pommelsbrunn, Tel. 09154/9198-0,

Öffnungszeiten: nach Vereinbarungen.

Inhalt: Vorgeschichte, Zinnfiguren zum frühgeschichtlichen Leben auf der Houbirg, zum 30jährigen Krieg, den beiden Weltkriegen, Überfall auf einen Kaufmannszug usw.

 

96178 Pommersfelden

http://www.museen-in-bayern.de/Pommersfelden-Kunstsammlung.htm

Graf von Schönborn Kunstsammlung, Schloß Weißenstein, 96178 Pommersfelden, Tel. 09548/203

Öffnungszeiten: April - Okt. Di-So 9-12, 14-17 Uhr

Inhalt: 500 Gemälde, auch niederländische und flämische Arbeiten des 16./18. Jahrhundert

 

91278 Pottenstein

http://www.mediaglobe.de/pottenst/home.htm

Burgmuseum, Burg, 91278 Pottenstein, Tel. 09243/274,

Öffnungszeiten: Mai bis Oktober jeweils dienstags bis samstags von 10 - 17 Uhr (Einlass bis 16.30 Uhr) zusätzlich an den Pfingstfeiertagen für Besucher geöffnet.

Inhalt: Wappensammlung der Familie von Wintzingerode, Sammlung mittelalterlicher Waffen und Ausrüstungsgegenstände. Besonderheit: Ein Zimmer im ältesten Teil der Burg ist der heiligen Elisabeth gewidmet, die in den Jahren 1228 und 1229 hier gewohnt hat. Im Brunnenhaus ist eine Sammlung alter Gläser, Porzellane, Tongefäße und alter Haushaltsgeräte untergebracht.

 

Fränkische-Schweiz-Museum, Tüchersfeld 30-39, 91278 Pottenstein, Tel. 09242/1640,

Öffnungszeiten: April - Oktober Di und So von 10-17 Uhr , täglich außer montags, November bis März nur sonntags von 13.30-17.00 Uhr und nach Vereinbarungen.

Inhalt: Geologie, Archäologie, Heimatgeschichte, bäuerliche Wohnkultur, Handwerk, Zunft, landwirtschaftliche Geräte, Brauchtum, Trachten, Volksfrömmigkeit.

Internet: http://www.museen-in-bayern.de/Pottenstein-Schweiz.htm

 

91362 Pretzfeld

Museum Curt Herrmann, Schloßberg, 91362 Pretzfeld, Tel. 09194 / 5640

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

Inhalt:

Dem Maler Curt Herrmann, der vor der Jahrhundertwende in München neben Lenbach als Porträtist berühmt war, später in Berlin die "Secession" mitbegründete und schließlich als Professor in Marburg lehrte, ist ein privates Museum in Pretzfeld gewidmet.

Auf Schloß Pretzfeld, das seine Frau mit in die Ehe gebracht hatte, einer vornehmlich im 17. und 18. Jh. entstandenen Anlage (bis 1762 im Besitz der Stiebar von Buttenheim, dann der Grafen von Seinsheim), starb Curt Herrmann im Jahr 1929.

Das Museum zeigt eine Auswahl seiner schönsten Bilder, besonders die seiner neo-impressionistischen Periode und viele seiner fast abstrakten Blumenbilder, die er in Pretzfeld geschaffen hat.

 

 

97357 Prichsenstadt

http://www.prichsenstadt.de

Privatmuseum Hans Klein, Schulinstraße 28, 97357 Prichsenstadt, Tel. 09383-7008

Öffnungszeiten: auf Anfrage

Inhalt: Altes fränkisches Werkzeug, Fossilien- und Mineraliensammlung

Internet: http://www.prichsenstadt.de

Auskunft: Heimatverein, Brigitte Löhlein, Schulinstraße 5, Fax: 09383/9750-40

 

INHALT
WEITER