95339 Neuenmarkt/Oberfranken

http://www.dampflokmuseum.htm

Deutsches Dampflokomotiv-Museum, Birkenstraße 5, 95339 Neuenmarkt, Tel. 09227/5700, Fax: 09227 - 57 03

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag sowie an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr. Montag geschlossen - außer an Feiertagen (ebenfalls geschlossen am 24., 25., 31 Dez., 1. Jan. und Faschingsdienstag. (Gruppen oder Vereine bitte zwecks Führung eine Woche vorher anmelden.

 

Inhalt: Dampfloks u. zusätzliches Betriebsgerät, Herz des Museums ist ein 15-ständiger Lokschuppen mit Segmentdrehscheibe des ehemaligen Bahnbetriebswerks Neuenmarkt-Wirsberg. Rund 30 Lokomotiven der verschiedensten Baureihe verbringen dort ihren wohlverdienten Ruhestand. Stars der Sammlung sind fünf Schnellzug-Dampflokomotiven der Baureihe 01, 03, die 10 001 und 18 612. Ein Dampfkran, die Achssenke, zahlreiche Feldbahnloks, Wasser- und Kokhlenkräne sowie mehrere betriebsfähige Lokomotiven vermitteln lebendige Eisenbahnnostalgie.

Jung und alt begeistert die große HO-Modellbahnanlage des Museums mit dem Vorbild der "Schiefen Ebene". Auf 42 qm wurde die Steilstrecke mit ihren Bahnhöfen naturgetreu nachgebildet.

 

Internet:

http://www.dampflokmuseum.de

 

 


zurück