Ahler Kram - Volkskundliche Sammlung

Am Herrenhof 8, 97846 Partenstein, Tel. 09355/972120

Öffnungszeiten: 15. März bis 15. Dez. So. 14.00 - 16.00 Uhr n.Vereinbarung

Inhalt: Den Grundstock der volkskundlichen Ausstellung im ehemaligen Schulhaus von 1894 bildet die lokalgeschichtliche Sammlung, die Dr. Eugen Nätscher seit den 50er Jahren zusammentrug. Im Keller rekonstruierte man ein Stück Stollen der alten Schwerspatgruben von Partenstein. Exponate, Pläne, Grundrisse, Photos und Texte dokumentieren den Abbau von Schwerspat. Zu sehen ist hier außerdem das 1,6 m hohe Modell der ehemaligen Partensteiner Burg, das nach alten Plänen aus Sandsteinen nachgebaut wurde. Im ersten Stock befinden sich neben Möbeln Geräte zur Milchwirtschaft, Mosterei, Schlachterei und Wäscherei. Unter dem Dach sind weitere haus- und landwirtschaftliche Geräte ausgestellt. In der Nähe des Museums führt ein Rundwanderweg ins ehemalige Bergwerkgebiet: Schautafeln sowie das restaurierte Mundloch des Stollens verweisen auf Abbau und Abtransport des Schwerspats.


zurück