91362 Pretzfeld

Museum Curt Herrmann, Schloßberg, 91362 Pretzfeld, Tel. 09194 / 5640

Öffnungszeiten: nach Vereinbarung

Inhalt:

Dem Maler Curt Herrmann, der vor der Jahrhundertwende in München neben Lenbach als Porträtist berühmt war, später in Berlin die "Secession" mitbegründete und schließlich als Professor in Marburg lehrte, ist ein privates Museum in Pretzfeld gewidmet.

Auf Schloß Pretzfeld, das seine Frau mit in die Ehe gebracht hatte, einer vornehmlich im 17. und 18. Jh. entstandenen Anlage (bis 1762 im Besitz der Stiebar von Buttenheim, dann der Grafen von Seinsheim), starb Curt Herrmann im Jahr 1929.

Das Museum zeigt eine Auswahl seiner schönsten Bilder, besonders die seiner neo-impressionistischen Periode und viele seiner fast abstrakten Blumenbilder, die er in Pretzfeld geschaffen hat.

 


zurück