95111 Rehau

 

Museum am Maxplatz, Maxplatz 5 - 9, 95111 Rehau, Telefon 09283/89 85 60 und 4609 (Info-Zentrum der Stadt Rehau)

Öffnungszeiten: Mo - Fr: 09 - 13 Uhr und 14 - 17 Uhr, Sa 09 - 13 Uhr, So 14 - 17 Uhr. An Fest- und Feiertagen ist das Museum nach Ankündigung geöffnet.

Inhalt: Stadtgeschichte, Gerberei und Lederverarbeitung, Porzellan, Schmiede, Heimatstuben, Mechanische Werkstätte im Angergässchen. Dem Museum angegliedert ist die Puppen- und Spielzeugsammlung Walter-Stiftung Rehau. Dort werden auf zwei Etagen ca. 340 Puppen von klassischen Herstellern aus den Jahren 1870 - 1970 gezeigt, des Weiteren ca. 70 historische Puppenstuben, Puppenküchen und Kaufläden. Auch Liebhaber von Blechspielzeug kommen auf ihre Kosten: Eisenbahnen, Karussells und Autos aus allen Epochen gibt es zu sehen.  Baukästen, Holzspielzeug, Schuco-Modelle und Dampfmaschinen runden die Sammlung ab.

 

Rehau ART, Zehstraße 5, 95111 Rehau, Tel. 09283/772684

Öffnungszeiten: Ein- bis zweimal im Monat, meist an Wochenenden, im Rahmen von Konzerten und anderen Veranstaltungen sowie nach Voranmeldung

Inhalt: Begegnungsstätte, Firmenmuseum und Kunstgalerie. IN der über 1.000 Quadratmeter großen Halle, deren industrieller Charakter aus Zeiten der einstigen Porzellanfabrik Zeh, Scherzer & Co. bewusst erhalten wurde, ist die über 50-jährige Unternehmensgeschichte in Originalexponaten, Maschinen, Zeitdokument und Fotos anschaulich dargestellt. Auch finden dort regelmäßig Ausstellung renommierter internationaler Künstler statt.

 

Feuerwehrmuseum, Goethe-Straße 12, 95111 Rehau, Tel. 09283/9705

Öffnungszeiten: (Sammlung kann zurzeit nicht besichtigt werden)

Inhalt: Geräte aus den letzten 120 Jahren, Diorama "Brandeinsatz an einem Bauernhof"


 


 

zurück