96231 Staffelstein

http://www.staffelstein.de

E-Mail: webmaster@staffelstein.de

 

Heimatmuseum, Kirchgasse 14, 96231 Staffelstein, Gemeindeverwaltung; Tel. 09573/41-47,

Öffnungszeiten: April - Okt. Di-Fr 10-12, 14-16 Uhr, Sa und So 14-16 Uhr u. nach Vereinbarungen

Inhalt: Original Rechenbuch von Adam Riese, Fossilien, Geologie, Ur- und Frühgeschichte, Heimatgeschichte

 

Petrefakten- und Orientalische Sammlung Banz, Schloß Banz, 96231 Staffelstein, Gemeindeverwaltung Staffelstein, Tel. 09573/337 -44,

Öffnungszeiten: März-15. Oktober Di-So 10-17.30 Uhr, So 10-18 Uhr.

Inhalt: Petrefaktensammlung "Theodori", Ichthyosaurus-Skelette, verschiedene Ichthyosaurus- u. Mystriosaurusteile, reichhaltige Versteinerungen von Kleinfossilien

Internet: http://www.museen-in-bayern.de/Staffelstein-Petrefaktensammlung.htm

 

* * *

Zusätzliche Informationen

(Klosteranlage Banz, Basilika Vierzehnheiligen usw.)

 

* * *

Europa Nostra - Preis für Kulturlandschaft am Staffelberg

"Für die exemplarische Erhaltung einer historischen Kulturlandschaft, die Sicherung einer archäologischen Schutzzone und die Entwicklung eines Biotopverbundes" wurden die Eigentümer des Staffelbergs- die Stadt Staffelstein, der Landkreis Lichtenfels und örtliche Landwirte - mit dem Europa Nostra - Preis 1999 ausgezeichnet.

* * *

Die Stadt Staffelstein feiert ihr 1200-jähriges Jubiläum

Im Jahr 800 wurde der Ort als karolingischer Königshof erstmals urkundlich erwähnt. Nach Adam Riese - der berühmte deutsche Rechenmeister erblickte hier 1492 das Licht der Welt - feiert Staffelstein somit heuer seinen 1200. Geburtstag.

Der Ort liegt eingebettet in einer anmutigen Landschaft, die schon den Dichterr Victor von Scheffel zu seiner "fränkischen Nationalhymne" animierte. Mit "Wohlauf die Luft geht frisch und rein ... ich will zur guten Sommerszeit ins Land der Franken fahren ..." hat er das Land besungen.

Ein bunter Veranstaltungsreigen lädt das ganze Jahr über zum Mitfeiern ein. Die Schirmherrschaft hat Ministerpräsident Edmund Stoiber übernommen. Zahlreiche Konzerte, Theaterveranstaltungen, Vorträge und Ausstellungen sind geplant. Zu den Höhepunkten werden das Altstadtfest am letzten Juliwochenende mit der längsten Biertheke der Welt und dem Adam-Riese-Stadtlauf und der Festzug am 24. September gehören.

(Informationen: Tel. 09573/4192)

 


zurück