Naturkundliches Museum

Schloß Wiesenfelden, 94344 Wiesenfelden, Tel. 09966/777 oder 1270 (Auskünfte)

Öffnungszeiten: April - Nov. von Mo. - Do. 09.00 - 16.00 Uhr, Fr. 09.00 - 15.00 Uhr

Inhalt: 1984 eröffnete das Bildungswerk des Bundes Naturschutz im Schoß ein naturkundliches Museum. Der "Lebenraum Weiher" wird in der ersten Abteilung nachgestellt, Tierpräparate, Pflanzen, Schautafeln und Graphiken sowie akustische und optische Effekte veranschaulichen das Biotop. In der Abteilung "Kleiner Bruder Biber" zeigen eine nachgebaute, angeschnittene Biberburg sowie der schematisch dargestellte Uferboden das Innere der Behausung und die unter Wasser liegenden Zugänge. Eine Photoausstellung, ergänzt durch Originalexponate, berichtet vom Dorfleben im 19. und 20. Jahrhundert.


zurück