Bildergalerie

Spindler - Intarsienkabinett - Schloss Fantaisie / Bayreuth

(Walter Höhn - historisches-franken.de)

 

 

Restaurator Markus Haubs, Danklstraße 9, 81371 München

mit Team: Caren Schneider, Carsten Henselmann, Andreas Booz, Luciano Abate, Britta von Mehren, Helmut Flegl, Michael Huber, Martina Haut

Fotoaufnahmen:

FACES by Frank

Lazarettstraße 35, 80636 München, Tel. 089/12 000 418

F a n t a i s i e

Ein einzigartiges Ensemble

(Park, Schloss, Spindler-Intarsienkabinett)

 

Die Fürstin Elisabeth Friederike Sophie gab um 1765 n.Chr. ihrem Landgut in Donndorf (Nähe Bayreuth) den Namen F a n t a i s i e, da es nach ihrer Vorstellungskraft durch den Bayreuther Hofbauconducteur Johann Jakob Spindler exakt verwirklicht wurde.

Ihr Ausspruch: "In Württemberg gedachte ich Ruhe und Heimat zu finden, vergebens. Hier aber, inmitten dieser grünen Wildnis, habe ich vergessen gelernt. Und mehr: Nur in unseren Träumen wohnt, was wir alle auf Erden suchen: das Glück. Darum nenne ich Schloß und Park um mich her - F a n t a i s i e."

 * * * 

So interpretierte sie Schloss und Park auch als eine Art Gemälde, das nur ihren eigensten Vorstellungen entsprang und nicht nach der Natur oder den strengen Regeln der Kunst "gemalt" wurde. Aber die Vollendung "par excellence" gelang dem Bayreuther Ebenisten Heinrich Wilhelm Spindler mit der Schöpfung seines in Holz gefaßten "Rokoko-Traums" - dem einzigartigen Spindler-Intarsienkabinett.

Als Vorbild für sein Kabinett diente dem Ebenisten Spindler besonders die Entwicklung der romantisch-sentimentalen Gartenanlage von Schloss Fantaisie mit seiner Vielzahl an Inszenierungen und Staffage-Architekturen: Die Elemente der Natur werden in geistreich-spielerischer Weise verwendet. Das Blühen der Erde, das Ziehen der Wolken, das Züngeln des Feuers tragen neben der Wandlungsfähigkeit des Wassers zu einer Variante des barocken Gesamtkunstwerkes bei.

* * *

Der Betrachter dieser Bildergalerie erlebt hier die heitere Gewißheit

des irdischen Abbildes paradiesischer Freuden.

 

Klassische Motive
Pastorale Motive
Blumen-Motive
Vierjahreszeiten

zurück - Spindler Kabinett

zurück - (Schloss Fantaisie)

zurück - (Historisches-Franken)

 

 

Spindler-Kabinett im Original

(Bayerisches Nationalmuseum München)