Fränkische Metzelsuppe


Die frischen Blut- und Leberwürste

werden zusammen mit dem

Schweinskopf und der Schwarte in Wasser gekocht.

 

In den Sud kommt feingeschnittenes Brot.

 

Dann wird es mit Pfeffer, Salz und Majoran verfeinert.

 

Besonders gehaltvoll ist die Metzelssuppe,

wenn beim Kochen eine der Würste platzt.

 


zurück