Krautbraten


500 gr. Hackfleisch gemischt

2 Semmeln

1 Ei

1 Zwiebel

etwas Fett

500 gr. gekochtes Weißkraut

2 EL Mehl

etwas Majoran


Semmeln einweichen, mit dem Ei und Salz zum Hackfleisch geben und gut durchmischen. Weißkraut durch den Fleischwolf drehen, zu dem Fleischteig geben, würzen und gut durchmischen, abschmecken. Die Masse in einer gefetteten Bratraine glattstreiche, mit heißem Fett bestreichen und in der Röhre etwa eine Stunde braten.

 

zurück