Brodsuppm


Etwa 300 g altbackenes Schwarzbrot

ca. 1 1/2 Ltr. Wasser mit Suppenwürze oder Schlachtbrühe vom Metzger

1 - 2 große Zwiebeln

20 bis 30 gr. Butter oder Schweinefett

Pfeffer

Salz

Majoran


Die Zwiebeln in Ringe schneiden und in dem Fett goldgelb rösten, mit der kochenden Brühe aufgießen, mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken, und das Ganze über die in eine Terrine geschichteten, dünn geschnittenen Brotscheiben gießen.

Sofort servieren!

zurück