Franzkung mit Fleischwurst


Zutaten (für 2 Personen):

4 große Kartoffeln

300 gr. Fleischwurst

1 große Zwiebel

2 Knoblauchzehen

2 Eier

Salz, Pfeffer, Muskatnuss

saure Sahne

frische Petersilie

6 EL Öl


Zubereitung:

 

Die Kartoffeln schälen und fein in eine Schüssel reiben. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Fleischwurst klein schneiden und beides zu den Kartoffeln geben. Eine Knoblauchzehe zerdrücken und untermischen. Die zwei Eier mit den Gewürzen abschmecken und gut durchmengen.

Eine große Pfanne erhitzen und das Öl dazugeben. Bei guter Temperatur etwa handtellergroße Medaillons aus der Kartoffelmasse formen und von beiden Seiten goldbraun braten.

In der Zwischenzeit den Sauerrahm in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer aus der Mühle würzen, die zweite Knoblauchzehe zerdrücken und zusammen mit der klein gehackten Petersilie dazugeben, gut verrühren.

Den Franzkung aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Auf einem Teller anrichten, mit Salatblatt und Tomate garnieren und die Sauerrahmsoße und einen kleinen Salatteller extra dazu reichen.


zurück