Lammrücken unter der Kräuterkruste


Zutaten für 2 Personen:

320 g Lammrücken

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

Öl

Knoblauch

Rosmarin

Thymian

 

Für die Kräuterkruste:

40 g Schalotten

2 Knoblauchzehen

4 EL gehackte Petersilie

1 TL gehackter Rosmarin

1 TL gehackter Thymian

40 gr. geriebenes Weißbrot

40 gr. frisch geriebener Parmesan

Salz

frisch gemahlener Pfeffer

1 - 2 Eiweiße


Zubereitung:

 

Den Lammrücken mit Salz und Pfeffer würzen. In Öl mit Knoblauch und Kräutern anbraten. Für die Kräuterkruste die Schalotten und den Knoblauch schälen und fein hacken.

Zusammen mit den Kräutern, Weißbrot und Parmesan, Salz und Pfeffer vermischen.

Das Eiweiß steif schlagen und unterheben. Den angebratenen Lammrücken im vorgeheizten Ofen bei ca. 160°C 5 bis 6 Min. braten. Mit der Kräuterkruste belegen und unter dem Grill überbacken.

Den fertigen Lammrücken 5 Min. an einem warmen Ort ruhen lassen. In Tranchen aufschneiden, mit Kartoffelgratin und Lammjus servieren.


zurück