Rezepte aus der Ramlesreuther Herrschaftsküche

(17. Jahrhundert)


Einen merscher Kuchen zu machen

(Mörserkuchen)

 

 

Nimb geribene Semel

Schlag eier daran

Du Salbazbar und Saffra darein

und Saltz rihrs als undereinanter

nimb ein wenig schmaltz in ein Pfana

Du es darein rihrs mit einem lefel auf einer glut

Du mandel rosin und kleine weinberlein daran

setz ein moßner zum feier

gis ein heiß Schmaltz darein

Du das Deiglein in morscher

las fein sichtig backen

deck ein hafendek darauf

du gludt kollen daraufwans gebacken ist

so Das auß morßer auf ein schisselstrei Zucker darua gibs

warm auf den Disch

 


zurück