Rezepte aus der Ramlesreuther Herrschaftsküche

(17. Jahrhundert)


Gehalbwete Eier zu machen

(Halbierte Eier))

 

nim Eyer sit hart

und wans sie gesotten sein

so Schels und Schneits voneinander

tu die Dotter herauß haks gar klein tu mustgatbli,

grine kreitlein darzu haks gar klein tu Zimerstub darein.

Schlag eier daran ris wol undereinander

so fot das es glat wert

und dann fils witder in das weiß

setz ein schmaltz iber in einer Pfanen

leg die eier darein bach fein kil herauß

mach ein guts brillein dariber

oder ein Pfefer was du wilt.

 

 


zurück