Rezepte aus der Ramlesreuther Herrschaftsküche

(17. Jahrhundert)


gebachen knetlein

(Gebakene Knödel)

 

nim schen weis semel

reib si gar schen klein

schlag eier daran

mach den Deig wie ein knutel deig

das er nicht fest sei er mu ziemlich len sein

setz ein schmaltz ibers feier

laß nicht zu heis warten

legs mit ein lefel fein runt ein

laß bachen fein langsam so werten sie gut

mach ein gutst pfeferlein dariber so ist gerecht.

 


zurück