Hasensuppe auf fränkisch


Zutaten:

 

300 g Hasenfleisch

2 Zwiebeln

3 Eßl. Butter

3 Eßl. Mehl

1 Tasse Frankenwein

1/2 ltr. Fleischbrühe

Saft und 1 Teel. abger. Schale einer Zitrone

Saft und 1 Teel. abger. Schale einer Orange

3 Eßl. Johannisbeergelee

1 Eßl. Senf

Salz

Pfeffer aus der Mühle

150 gr. Mischpilze

1 Tasse Sahne


Zubereitung:

Fleisch in kleine Würfel schneiden und in der Butter anbraten. Zwiebeln hacken, zugeben und kurz mitdünsten. Mit Mehl bestäuben und mit Weißwein und Fleischbrühe ablöschen.

Zitronen- und Orangensaft und -schale, Johannisbeergelee und Senf dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Ganze bei mittlerer Hitze 25 Min. köcheln lassen. Abgetropfte Pilze kleinschneiden und in der Suppe erhitzen. Sahne steif schlagen und unterziehen.


 

zurück