Gebratene Ente


Zutaten:

 

1 küchenfertige Ente (ca. 4 Pfund)

Salz

Pfeffer

1 - 2 Eßl. Mehl

heißes Wasser nach Bedarf

2 Eßl. kaltes Wasser


Zubereitung:

Ente halbieren, mit Salz und etwas Pfeffer einreiben, in einen Bräter legen und etwas Wasser angießen.

Backzeit: etwa 2 Std. bei 200° - 225° im vorgeheizten Backofen

Nach 30 Min. das Fett abschöpfen und, sobald der Bratensaft bräunt, etwas heißes Wasser angießen. Die Ente öfters wenden, mit Bratensaft übergießen und bei Bedarf heißes Wasser zugeben. 10 Min. vor Ende der Bratzeit die Ente mit kaltem Wasser bestreichen und die Temperatur erhöhen.

Die Ente zerteilen und auf einer Platte anrichten. Den Bratensatz durch ein Sieb gießen, mit Flüssigkeit auffüllen, aufkochen und mit dem Mehl binden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Reichen Sie grüne Klöße und Rotkraut dazu.


 

zurück