Wildschweinbraten mit Zimtaroma


 

Zutaten:

 

1 kg Wildschweinbraten ohne Knochen

Salz

Pfeffer aus der Mühle

4 Eßl. Öl

1/4 ltr gebundene Bratensoße

1 Tasse Sahne

1 Teel. abger. Schale einer unbeh. Orange

1 Teel. Zimtpulver

1 Teel. Farinzucker

Flüssigwürze nach Geschmack

 

für die Marinade:

2 Lorbeerblätter

einige Pfefferkörner

einige Wacholderbeeren

4 Gewürznelken

4 Zimtstangen

1/2 ltr Frankenwein (rot)

1/4 ltr. Wasser


Zubereitung:

Fleisch in einen Beiztopf legen. Gewürze, Frankenwein und Wasser darübergeben und zugedeckt 2 Tage im Kühlschrank ziehen lassen. Das Fleisch muss mit der Flüssigkeit bedeckt sein. Danach herausnehmen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und im Öl anbraten. Die Beize durch ein Sieb gießen und das Fleisch damit ablöschen. Bratensoße zugeben und im Backofen garen.

Backzeit: 1 1/2 Std. bei 200°


 

zurück