Kürbistopf


 

Zutaten:

750 Kürbis

Salz

1/2 Teel. Kümmel

50 g durchw. Speck

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

1 Dose Tomatenmark

1 Becher saure Sahne

Paprikapulver, edelsüß

Pfeffer

Zucker

4 - 6 Eßl. Weißweinessig


Zubereitung:

Kürbis schälen, Kerne herauskratzen und das Fleisch in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Mit Salz bestreuen und gut 10 Min. Wasser ziehen lassen. Kümmel mit etwas Wasser beträufeln und etwas weichen lassen. Speck fein würfeln und in einem Topf auslassen, Zwiebeln ebenfalls würfeln und darin glasig dünsten. Knoblauch durchpressen und mit dem zerdrückten Kümmel zugeben. Tomatenmark unterrühren und kurz anrösten. Abgetropften Kürbis zugeben und zugedeckt bei milder Hitze ca. 20 Min. garen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Saure Sahne einrühren, mit Paprika, Pfeffer, 1 Prise Zucker und Essig abschmecken. Einmal aufkochen lassen und servieren.


 

zurück