"Fränkischer Rechen"

im Wappen der Wittelsbacher


Auch die bayerischen Wittelsbacher übernahmen als Amtsnachfolger den Titel "Herzöge zu Franken" und nannten sich:

"König von Bayern, Pfalzgrafen bei Rhein, Herzog von Bayern, zu Franken und zu Schwaben

 

Wappen des Kurfürsten Max IV. Joseph von 1804

Herzogtum Franken - drei silberne Spitzen im roten Feld

Fürstentum Bamberg - zur Rechten springender schwarzer Löwe, über welchem ein silberner Schrägbalken zieht, im goldenen Felde

Fürstentum Würzburg - Ein schräg rechts gelegtes, von Rot und Silber gevierteltes und zweimal gekerbtes Fähnlein an einer goldenen Lanze

 


 

zurück
weiter - (Markgrafen)