Fränkische Belehrung

von Gerd Bräutigam


 

Dan ho is besorcht

Dan ho is gezeichd

Dan ho i fatti gemachd

 

Dar baßt in kenn Schlabbn mähr

Dar rührt si hetz nixmer

Dar mecht kenn Muxr mähr

 

Dann ho is gegaicht

Dan senn dia Aachn aufganga

Dan ho i es Maul gschdobft

 

Dar mecht sei Goschn nixmer auf

Dar mecht kenn Zockr mähr

Dar hat sei Oahrn ougeläichd

Dar hat sei Fätt griechd

 

Dar wäß hetz wos gschlochn hat

Dar wäß hetz wos dia Muksi schbielt

Dar wäß hetz wus lang gäht

Dar wäß hetz Bescheid

 

Dan ho i's beigebrachd

 


 

zurück