Neue Schlösser - Broschüre


Eine neue Broschüre über die bayerischen staatlichen Schlösser, Gärten und Seen hat das Finanzministerium herausgegeben. Der handliche, schön bebilderte Band bietet nach den Worten von Finanzminister Prof. Dr. Kurt Faltlhauser "alle notwendigen Informationen zur Planung eines gelungenen Ausflugs".

 

* * *

 

Für Franken sind es u.a. die Schlösser in:

Aschaffenburg, Würzburg, Coburg, Nürnberg, Ansbach, Ellingen, Kulmbach, Lauenstein, Bayreuth, Veitshöchheim, Cadolzburg, Rothenberg.

 

* * *

 

Die Broschüre "Schlösserland Bayern" kann unter Einsendung von Briefmarken im Wert von 3 Mark angefordert werden beim:

Bayerischen Finanzministerium, Öffentlichkeitsarbeit, Postfach 22 00 03, 80535 München


zurück