Wolfgang Voelz wirbt fuer Jugendbauhuetten


Seit vier Jahren gibt es die Jugendbauhuetten der Deutschen Stiftung

Denkmalschutz. Nach dem Vorbild mittelalterlicher Bauhuetten koennen junge

Leute an sieben Orten in Deutschland hautnah miterleben, wie alte Bauwerke

restauriert werden und dabei selbst Hand anlegen. Wolfgang Voelz,

Schauspieler, Kabarettist und Saenger, der seine Stimme vielen Schauspielern

leiht und als KaeptZn Blaubaer unglaubliche Seemannsgeschichten erzaehlt, ist

begeistert von diesem Angebot und sagt nachdenklich: "Wer weiss, vielleicht

waere ich heute Architekt oder Restaurator, haette es in meinen fruehen Jahren

eine Jugendbauhuette gegeben." Damit das freiwillige Orientierungsjahr in

der Denkmalpflege auch weiterhin jungen Leuten offen steht, benoetigen wir

Ihre Hilfe!

 

Schenken Sie den jungen Leuten die Finanzierung eines Tages in

einer Jugendbauhuette - damit Vergangenheit jung bleibt!

Mit nur 48 Euro ist dies moeglich.


Weitere Informationen

 

- zur Aktion mit Wolfgang Voelz:

http://www.denkmalschutz.de//pdf/Voelz.pdf

 

- zu den Jugendbauhütten:

http://www.denkmal-mit-pfiff.de/teens/dies-das/jugendbauhuette

 


zurück