Marienfeier in Mariabuchen


 

Mariabuchen. Papst Johannes Paul II hat am Rosenkranzfest des Heiligen Jahres 2000 der Gottesmutter Maria dieses neue Jahrtausend anvertraut.

 

Im Andenken an diese Weihe an Maria findet am Sonntag, den 12. Oktober um 18 Uhr in Mariabuchen eine Marienfeier mit Lichterprozession statt.

 

Ähnlich wie bereits im Oktober 2001 werden zu diesem Zeitpunkt an vielen Marienheiligtümern in der gesamten Diözese Würzburg ähnliche Gottesdienste stattfinden. Wie in einem großen Netzwerk wollen so hoffentlich möglichst viele Marienverehrer für sich persönlich den Akt des Papstes nachvollziehen und damit ein Zeugnis des Glaubens und Vertrauens geben. Die Feier wird musikalisch von der Blaskapelle Waldzell und der Schola der Kantorei St. Michael musikalisch mitgestaltet.

 

Die Franziskaner Minoriten und das Wallfahrtswerk Mariabuchen laden sehr herzlich zur Teilnahme ein.

 


zurück