Forschungsstelle für fränkische Volksmusik

der Bezirke Mittel-, Ober- und Unterfranken

 


 

Die Forschungsstelle für fränkische Volksmusik wurde 1981 als Einrichtung der drei fränkischen Bezirke gegründet und in Schloss Walkershofen untergebracht. Seit Ende des Jahres 2000 ist sie in der "Alten Post" in Uffenheim beheimatet.

 

Anschrift:

Schloßstraße 3, 97215 Uffenheim

Tel. 09842 / 936 94-90, Fax: 098 42 / 936 94 - 99

Email: FFVolksmusik@t-online.de

Internet: http://www.volksmusik-forschung.de


Aufgabe der Forschungstelle für fränkische Volksmusik ist es, materielle und immaterielle Zeugnisse popularen Musizierens, Singens und Tanzens in Franken zu sammeln und zu archivieren. Ergebnisse der Forschungen werden in einer eigenen Veröffentlichungsreihe oder in Kooperation mit verwandten Institutionen in Franken und Bayern publiziert. Lieder- und Notenausgaben sind so konzipiert, daß sie für die Forschung und die musikalische Praxis verwertbar sind.

Die Fachbibliothek (ca. 6.000 Bände, darunter mehr als 2.500 Liederbücher) wird laufend erweitert, ebenso die Sammlung mit Tonträgern und Videos. Aufgrund der großenteils computerisch erfaßten Archivbestände können Informationen zur Gebrauchsmusik und ihre regionalen Verbreitung, zu Komponisten und Musiker erschlossen werden. Ein schnelles und effizientes Werkzeug ist die Lieddatenbank, in der inzwischen 150.000 Liedstrophen erfaßt sind. Mit ihr lassen sich nicht nur fränkische Liedbelege finden und mit anderen regionalen Varianten vergleichen , sondern auch komplexe Recherchen zur Geschichte und Verbreitung von Liedern anstellen.


Bayer. Landesverein für Heimatpflege

Beratungsstelle für Volksmusik in Franken, Arbeitsstelle Bayreuth

Leitung: Ingeborg Degelmann, Adolf-Wächter-Str. 17, 95447 Bayreuth

Tel. 0921/51 59 55, Fax: 0921/50 75 309, E-Mail: ingeborg.degelmann@heimat-bayern.de

 

Beratungsstelle für Volksmusik in Franken, Arbeitsstelle Uffenheim

Leitung: Franz Josef Schramm, Schloßstr. 3, 97215 Uffenheim

Tel. 09842/93694-80, Fax: ...-88, E-Mail: fj.schramm@heimat-bayern.de

 


zurück