Die Schlacht bei Dettingen


Über die Schlacht bei Dettingen zwischen Engändern und Franzosen im Jahr 1743 besitzt Karlstein die größte Sammlung von Original-Kupferstichen und gedruckten Quellen.

Bürgermeister Helmut Winter konnte mit einem bisher unbekannten Plan von der Schlacht und mit der "Chronika derer Könige von Engelland" des Landrabbiners Nathan Ben Saddi aus dem Jahr 1745 zwei Stücke dazu erwerben.


zurück