Unterfränkisches Dialektinstitut


Unterfranken ist für Dialektforscher besonders interessant. Mitten durch den Spessart verläuft eine der wichtigsten Mundartgrenzen, nämlich zwischen dem Oberdeutschen und dem Mitteldeutschen. Darüber forschen Wissenschaftler am Unterfränkischen Dialektinstitut (UDI).

Es entstand das "Wörterbuch von Unterfranken", in dem 3000 Wörter und 25 Orte aus dem unterschiedlichen Wortschatz im Regierungsbezirk zusammengestellt sind.

 


Informationen dazu im Internet unter:

 

http://www.unterfraenkisches-dialektinstitut.de

 


zurück