Mithrasstein von Dieburg


Ein drehbarer Mithrasstein ist der Clou des Ausweich-Museums des Stadtmuseums, das Anfang August 2004 in der Albinistraße in Dieburg eröffnet wurde.

Der Originalstein aus der Römerzeit, der vor 70 Jahren in der Stadt gefunden wurde, ist im Foyer des Rathauses aufgestellt. Das Museum im "Exil" ist freitags und sonntags von 14 bis 17 Uhr geöffnet.


zurück