Dokumente von Münster


Der Ort Münster feiert das 750-jährige Jubiläulm seiner ersten urkundlichen Erwähnung. Ulrich II. von Münzenberg verlieh eine Mühle in Münster an seinen Vogt in Dieburg.

Im Keller des Rathauses von Münster lagern in einem gut geführten Archiv viele Dokumente, die die Geschichte Münsters erhellen.


zurück