Veranstaltungen - Frühjahr/Sommer 2004

Historischer Verein für Oberfranken e.V.


 

Donnerstag, 27. Mai 2004 um 20 Uhr

Mehr als "der Himmel des ersten Kusses"

- Neues zu Jean Pauls Schwarzenbacher Umfeld

Vortrag von Bruno Hager, Bayreuth

Schwarzenbach/Saale, Galerie im Alten Rathaus

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Volkshochschule Schwarzenbach/Saale


Freitag, 4. Juni 2004 um 19.30 Uhr

Markgraf Christian von Brandenburg-Bayreuth (1603-1655)

Vortrag von Irmgard Ullrich, Bayreuth

Speichersdorf, Gasthof Imhof, Nebenzimmer


Dienstag, 15. Juni 2004 um 19.30 Uhr

Albert - ein Prinz aus Franken im England des 19. Jahrhunderts

Vortrag von Prof. Dr. Franz Bosbach, Bayreuth

Bayreuth, Vortragssaal im Alten Rathaus

Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Frankenbund Gruppe Bayreuth


Sonntag, 20. Juni 2004 um 14 Uhr

Wanderung auf Spuren der Hallersteiner Geschichte

Zweistündige Wanderung auf dem Hallersteiner Rundwanderweg zu Zeugen der Geschichte - Wüstungen, Kreuzstein, Grenzweg, Galgenwäldchen und Besichtigung des Burgmuseums

Leitung: Wieland Dengler und Herbert Dengler, Hallerstein

Treffpunkt um 14 Uhr am Turnerheim in Hallerstein (südlich von Schwarzenbach/Saale)


Samstag, 3. Juli 2001 von 10 - 15 Uhr

Informationsstand auf dem Bayreuther Bürgerfest

und Samstag ab 12 Uhr und Sonntag 4. Juli von 10 - 15 Uhr

Tage der offenen Tür im Archäologischen Museum

Germanisches Dorf mit Vorführungen unserer Museumsgruppe


Sonntag, 11. Juli 2004 um 13.00 Uhr

Exkursion Zinn- und Uranbergbau

Wanderung von ca. 3 ½ Stunden - Zinnschacht-Zechenhaus-Weißenhaider Mühle-Alte Egerquelle-Drei Brüder-Rudolfstein-Uranbergwerk

Leitung: Rudolf Thiem, Vordorfermühle

Treffpunkt um 13.00 Uhr am Wanderparkplatz Schönlind bei Weißenstadt


Mittwoch, 14. Juli 2004 um 19.30 Uhr

Die Frauen der Bayreuther Markgrafen

Vortrag mit Dias von Dr. Sylvia Habermann, Bayreuth

Bad Berneck, Kurhaus, Kleiner Saal

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Kur- und Tourismus GmbH Bad Berneck


Samstag, 24.Juli 2004 um 14 Uhr

Im Widerstand von 1933 - 1944

Besuch der Wilhelm-Leuschner-Gedenkstätte in Bayreuth, Moritzhöfen 25 (Wittelsbacher Ring-Richtung Röhrensee) mit Einführung von Wolfgang Hasibether, Bayreuth


Sonntag, 1. August 2004 um 15 Uhr

Nonnengeige und Schalmei

Musikalischer Ausflug ins Mittelalter mit Erläuterungen zur Geschichte u.a. von Krummhorn, Rauschpfeife und Nonnengeige mit Ulrike Bergmann und Birgit Friedel, Nürnberg

Himmelkron, Klosterkreuzgang


Samstag und Sonntag, 4./5. September 2004

Historische Theater und Goethe-Spuren

Exkursion unter Leitung von Klaus-Dieter Reus, Bayreuth

Am Samstag Fahrt nach Bad Lauchstädt-Stadtbesichtigung-am Nachmittag Besuch der Opernauf-führung "Die Entführung aus dem Serail" von Wolfgang Amadeus Mozart im klassizistischen Goe-the-Theater. Übernachtung im mittelalterlichen Querfurt, nahe der mächtigen Burg. Am Sonntag Weiterfahrt nach Gotha-Besichtigung des Residenzschlosses Friedenstein mit Theater (von 1683!). Auf der Rückfahrt Kunst-Pause in Schloss Großkochberg. (Goethe-Gedenkstätte).

Kostenbeitrag ca. 110 Euro (bei Übernachtung im Doppelzimmer) - darin sind neben der Übernach-tung und Frühstück, alle Führungen und der Besuch der Opernaufführung enthalten. Anmeldung schriftlich bis 10. Juli an den Verein. Die Teilnehmer erhalten ein ausführliches Programm.

 


Arbeitskreis Familienforschung

 

Treffpunkt ist jeden zweiten Samstag im Monat um 14 Uhr in der Gaststätte

Kropf, Tristanstraße 8 in Bayreuth, am Festspielpark.

Ansprechpartner: Rudolf Pensel, Telefon 0921/ 4 15 92.

 

Gemeinschaftsveranstaltung mit der Gesellschaft für Familienforschung in Franken und dem

Evangelischen Bildungskreis Bayreuth.


Unsere Regionalgruppen

 

Im Mittelpunkt stehen Vorträge, Gespräche und der Erfahrungsaustausch zu heimatgeschichtlichen The-men. Mitglieder aus der näheren und weiteren Umgebung sind stets herzlich willkommen.

 

Gruppe "Am Kulm"

Anfragen bitte an unsere Geschäftsstelle (0921/65307)

 

Gruppe Naila

Leiter: Dieter Blechschmidt, Naila (Telefon 09282/8676)

Treffen von Oktober bis Juli in der Regel am 1. Sonntag im Monat um 19 Uhr im Nebenzimmer der Gast-

stätte "Johannesklause", Naila, Egerlandstraße 2

 

Gruppe Rehau

Ansprechpartner: Dieter Arzberger, Selb (Telefon 09287/3598) und Dietrich Metzner

Zusammenkunft in der Regel am 1. Mittwoch im Monat um 20 Uhr im Gasthaus "Zum Seifert", Rehau, Friedrich-Ebert-Str. 14

 

Gruppe Wunsiedel

Leiter: Walter Rößler, Wunsiedel (Telefon 09232/6166)


Archäologisches Museum des Historischen Vereins

im Italienischen Bau des Neuen Schlosses in Bayreuth, Ludwigstraße 25b, Tel. 0921/65307

Geöffnet ab 8. Mai Samstags von 10 -15 Uhr und 1. Sonntag im Monat von 10-12 Uhr

 

Führungen

- besonders für Schulklassen (mit Schülerarbeitsblättern) -

- nach Vereinbarung möglich ! Telefon 0921/65307


Historischer Verein für Oberfranken e.V., Postfach 11 02 63, 95421 Bayreuth

Telefon 0921 / 6 53 07, FAX 0921/5072878, Internet: www.hvo.franken.org

E-Mail: Historisch.Verein.Oberfranken@t-online.de

 


zurück