Die Urne aus Elsenfeld


Eine Urne aus Ton mit einer Deckschale wurde im Jahr 2003 auf einer Baustelle zwischen Tennishalle und Umgehungsstraße gefunden.

Die Relikte einer Bestattung aus der späten Hallstattzeit (600 v.Chr.) sind vom Landesamt für Denkmalpflege restauriert und an die Gemeinde Elsenfeld übergeben worden.

Die Urne wird im Heimatmuseum v. Elsenfeld ausgestellt.


zurück