Weihnachten in Franken


Der Nürnberger Christkindlesmarkt

 

"Das Christkind lädt zu seinem Markte ein, und wer da kommt, der soll

willkommen sein." - Deutschlands berühmtester Christkindlesmarkt in

Nürnberg erwartet bis Heilig Abend wieder rund zwei Millionen Besucher aus

aller Welt. 200 Händler bieten in ihren mit rot-weißem Stoff dekorierten

Holzbuden - dem Städtlein aus Holz und Tuch - ein bewusst traditionell

gehaltenes Warenangebot feil: unter anderem die original Nürnberger

Lebkuchen, Früchtebrot, Rauschgoldengel, Christbaumschmuck oder die aus

getrockneten Pflaumen gefertigten Zwetschgenmännle.

 

Weiter bei BR-ONLINE:

http://www.br-online.de/land-und-leute/thema/christkindlesmarkt2004

 


Der Krippenweg in Bamberg

 

Beschauliches und Besinnliches zeigt der Bamberger Krippenweg an 34

Stationen im gesamten Stadtgebiet, der am Samstag um 17.00 Uhr von

Oberbürgermeister Herbert Lauer eröffnet wird. Die Größe der Figuren, die

bis zum 6. Januar zu sehen sind, variiert dabei von 15 Zentimeter bis 1,70

Meter.

 

Weitere bei BR-ONLINE:

http://www.br-online.de/land-und-leute/thema/krippen/

 


Mundart-Gala in Schwanstetten

 

Eine Fränkische Mundart-Gala steigt am Samstag um 19.00 Uhr in der

Gemeindehalle von Schwanstetten im Landkreis Roth. Mit dabei ist der

singende Pfarrer Wolfgang Buck und TBC, das totale Bamberger Kabarett.

Vorher wird um 16.30 Uhr in der Halle eine Krippenausstellung eröffnet.

 

Infos unter http://www.fwschwanstetten.de/html/veranstaltungen.html

 


Kirchenmusiktage in Forchheim

 

Das "Ensemble Hundshaupten" bestreitet am Samstag ab 19.00 Uhr den

Abschluss der Kirchemusiktage St. Johannis. Die Blechbläser bieten dabei

eine Mischung von adventlichen Weisen zwischen Bach und Jazz. Das Konzert

beginnt bei freiem Eintritt in der evangelischen Kirche St. Johannis in

Forchheim.

 

Weitere Infos unter

http://www.evangelische-termine.de/Solideo/detail.php?ID=24571


Advent-Saale-Schwimmen in Bad Kissingen

 

Unerschrocken und kerngesund müssen sie sein, die Teilnehmer des

Advent-Saale-Schwimmens. Am Sonntag startet die Anmeldung zu dem Spektakel

ab 08.30 Uhr in der Eissporthallegestartet. Ab 09.15 Uhr werden die

Teilnehmer dann mit Bussen zum Start an die Anlegestelle des "Dampferle" an

der Unteren Saline gebracht. Dort ist um 09.30 Uhr der Start.

 

Weitere Infos unter

http://www.maintaucher.de/tsgw/Information/Termine/info-1/info-1.html


Nikolauszug in Bad Steben

 

Der Nikolauszug ist am 1. Adventssonntag zwischen Hof und Bad Steben

unterwegs. Der Nikolaus verteilt dabei ein ganz praktisches Geschenk: Alle

Bahnfahrten innerhalb des Landkreises Hof kosten den halben Preis, Kinder

bis 14 Jahren fahren in Begleitung ihrer Verwandten ganz umsonst. In Bad

Steben selbst gibt es kostenlose Kutschfahrten zum Adventsmarkt, mehrere

kleine Adventskonzerte und auch einen Krippenweg. Wer am Sonntag zur Krippe

vor dem Rathaus auch eine eigene Figur mitbringt, nimmt an einer Verlosung

von Weihnachtsgänsen teil.


Markt der Ideen in Erlangen

 

Ab 10.00 Uhr findet am Sonntag in der Heinrich-Lades-Halle der Markt der

Ideen statt. Gut 180 Künstler und Kunsthandwerker aus ganz Deutschland

zeigen bis 17.00 Uhr ihre Unikate. Die Palette reicht dabei von

ausgefallener Kleidung über Gold- und Modeschmuck bis hin zu

Weihnachtskrippen aus Ton, Leuchten und Floristik.

 

Weitere Infos unter http://www.ideenmarkt-online.de/hobby.htm


Adventskonzert in Georgensgmünd

 

Am Sonntag um 20.00 Uhr lädt der Landkreis Roth zum Adventskonzert in die

evangelische Kirche St. Peter nach Georgensgmünd-Petersgmünd. Auf dem

Programm stehen klassische Adventsmusik von Georg Philipp Telemann und

Johann Sebastian Bach sowie Volksmusik von der Steinrother Hausmusik und

dem Rother Doppelquartett. Dazu liest BR-Moderator Hansi Würth

weihnachtliche Texte.

 


Weihnachts-Konzertreihe in Aschaffenburg

 

"Festliche Klänge - Nordische Weihnacht", unter diesem Motto stellt sich

die vorweihnachtliche Konzertreihe am ersten Adventssonntag ab 20.00 Uhr in

der Stadthalle am Schloss vor. Im ersten Teil der Gala verkünden festliche

Klänge aus Barock und Klassik von Bach, Händel, Vivaldi und Mozart die

Freude auf Weihnachten. Der zweite Teil "Nordische Weihnacht" erzählt vom

Zauber des Joulepukki und den Trollen aus Norwegen und Samland.

 


Weihnachtspostamt in Himmelstadt

 

40.000 Briefe von Kindern aus aller Welt landen Jahr für Jahr im

Weihnachtspostamt von Himmelstadt. Am ersten Advent öffnet es wieder seine

Pforten. Unterfrankens Regierungspräsident Paul Beinhofer, Knecht Rupprecht

und ein Weihnachtsengel erscheinen auf dem Kirchplatz und setzen auch die

obligatorischen Ersttagsstempel des Weihnachtspostamts.

 

Weitere Infos unter http://www.post-ans-christkind.de/


Weihnachtsmarkt in Hof

 

Mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Marienkirche wird am Freitag

der Hofer Weihnachtsmarkt eröffnet. Anschließend ziehen 50 Weihnachtsengel,

Weihnachtsmann und Hofer Kinder in einem Laternen-Umzug zum Weihnachtsmarkt

am Maxplatz. Bis 21. Dezember wird dort ein abwechslungsreiches Programm

geboten.

 

Weitere Infos unter

http://www.bad-brueckenau.de/calend/index.php?sess=&action=details&eid=1220&date=1101596400

 


Weihnachtsstimmung im Nürnberger Handwerkerhof

 

Bis zum 23. Dezember gibt's im Nürnberg Handwerkerhof heuer täglich von

10.00 bis 18.00 Uhr kunsthandwerkliche und musikalische Präsentationen in

einer stimmungsvollen Weihnachtsstube. Das Angebot reicht vom

Weihnachtssternbasteln über Stubenmusik bis zu Märchenstunden für Groß und

Klein.


Nikolaus-Ausstellung in Bamberg

 

Seit Donnerstag wird im Historischen Museum die Sonderausstellung "Vom

Heiligen zum Weihnachtsmann" gezeigt. Im Mittelpunkt steht der Heilige

Nikolaus, Bischof von Myra. Sakrale sowie volkstümliche Kunstwerke über den

Nikolaus vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert sind zu sehen.

Interessierte können die Ausstellung bis zum 9. Januar täglich zwischen

09.00 und 17.00 Uhr besuchen.


 

12.12.2004 - Feuchtwangen - Kalter Markt

18.12.2004 - Gunzenhausen - Weihnachts-Jahrmarkt

21.12.2004 - Weismain - Thomasmarkt

 

Weihnachtsmärkte und Weihnachtsveranstaltungen

 

25.11. - 22.12.2004 - Aschaffenburg - Weihnachtsmarkt

25.11. - 25.12.2004 - Bamberg - Weihnachtsmarkt

25.11. - 19.12.2004 - Dinkelsbühl - Weihnachtsmarkt

25.11. - 23.12.2004 - Fürth in Bayern - Weihnachtsmarkt

25.11. - 22.12.2004 - Schweinfurt - Weihnachtsmarkt

26.11. - 24.12.2004 - Bad Kissingen - Christkindlesmarkt

26.11. - 19.12.2004 - Bad Windsheim - Weihnachtsmarkt

26.11. - 23.12.2004 - Bayreuth - Christkindlesmarkt

26.11. - 23.12.2004 - Coburg - Coburger Weihnachtsmarkt

26.11. - 24.12.2004 - Erlangen - Weihnachtsmarkt

26.11. - 21.12.2004 - Hof - Hofer Weihnachtsmarkt

26.11. - 22.12.2004 - Kulmbach - Weihnachtsmarkt

26.11. - 24.12.2004 - Lauf a.d. Pegnitz - Weihnachtsmarkt

26.11. - 24.12.2004 - Nürnberg - Christkindlesmarkt

26.11. - 23.12.2004 - Röthenbach a.d. Pegnitz - Weihnachtsmarkt

26.11. - 22.12.2004 - Röthenbach a.d. Pegnitz - Reiterlesmarkt

26.11. - 23.12.2004 - Würzburg - Würzburger Weihnachtsmarkt

27.11. - 06.01.2005 - Bamberg - Krippenweg

27.11. - 18.12.2004 - Feuchtwangen - Weihnachtsmarkt

27.11. - 24.12.2004 - Forchheim - Weihnachtsmarkt

27.11. - 23.12.2004 - Marktredwitz - Weihnachtsmarkt

27.11. - 05.12.2004 - Weissenburg i. Bayern - St. Andreas Weihnachtsmarkt


01.12. - 24.12.2004 - Forchheim - Forchheimer Adventskalender

01.12. - 24.12.2004 - Schweinfurt - Christbaummarkt

02.12. - 05.12.2004 - Beilngries - Weihnachtsmarkt

02.12. - 05.12.2004 - Hersbruck - Weihnachtsmarkt

02.12. - 05.12.2004 - Niederstetten - Weihnachtsmarkt

02.12. - 05.12.2004 - Selb - Weihnachtsmarkt

02.12. - 05.12.2004 - Treuchtlingen - Weihnachtsmarkt

03.12. - 05.12.2004 - Altmannstein - Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Hexenagger

03.12. - 05.12.2004 - Eichstätt - Adventsmarkt

03.12.2004 - Eltmann - Weihnachtsmarkt

03.12. - 12.12.2004 - Fürth in Bayern - Altstadtweihnacht

03.12. - 12.12.2004 - Gunzenhausen - 17. Romantischer Weihnachtsmarkt

03.12. - 05.12.2004 - Heilsbronn - Weihnahtsmarkt

03.12. - 12.12.2004 - Lohr am Main - Weihnachtsmarkt

03.12. - 05.12.2004 - Miltenberg a. Main - Weihnachtsmarkt

03.12. - 05.12.2004 - Neustadt bei Coburg - Weihnachtsmarkt

03.12. - 05.12.2004 - Schwabach - Weihnachtsmarkt m. Lichterschiffchenfahren auf der Schwabach am 05.12.2004

03.12. - 05.12.2004 - Tauberbischofsheim - Weihnachtsmarkt im Schlosshof

03.12. - 05.12.2004 - Thurnau - Weihnachts-Töpfermarkt

04.12. - 05.12.2004 - Allersberg - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Arnstein - Advent am Schlegel und Wenzberg

04.12. - 05.12.2004 - Bad Alexandersbad - Weihnachtsmarkt auf den Schlossterrassen

04.12.2004 - Bad Staffelstein - Nikolausbasar

04.12.2004 - Ebensfeld - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Gerolzhofen - Romantischer Adventsmarkt

02.12. - 05.12.2004 - Greding - 19. Gredinger Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Hirschaid - Hirschaider Weihnacht

04.12.2004 - Hofheim i. Ufr. - Goßmannsdorfer Weihnacht

04.12. - 05.12.2004 - Leutershausen - Weihnachtsmarkt

04.12. - 12.02.2004 - Marktheidenfeld - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Mömbris - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Raitenbuch - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Roth - Christkindlesmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Thüngersheim - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Uffenheim - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Veitshöchheim - Weihnachtsmarkt

04.12. - 05.12.2004 - Weibersbrunn - Weihnachtsmarkt

05.12. - 09.2005 - Ostheim v.d. Rhön - Krippenausstellung, Markhalle im Schlösschen

05.12.2004 - Adelshoffen-Tauberzell - Tauberzeller Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Bad Windsheim - Adventssingen und Museumsweihnacht

05.12.2004 - Baunach - Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Ebermannstadt - Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Ebern - Krippenausstellung mit Krippenweg

05.12.2004 - Geroldsgrün - Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Heidenheim - Heidenheimer Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Heiligenstadt i. Ofr. - Weihnachtsmarkt

05.12. - 06.12.2004 - Iphofen - Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Kipfenberg - Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Küps - Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Lichtenau - Weihnachtsmarkt

05.12. - 06.01.2005 - Ostheim v.d. Rhön - Historische Krippenausstellung

05.12.2004 - Röslau - Dorfweihnacht

05.12.2004 - Selbitz - Weihnachtsmarkt

05.12.2004 - Wassertrüdingen - Weihnachtsmarkt

05.12. - 19.12.2004 - Wunsiedel - Weihnachtsmarkt

07.12.2004 - Helmbrechts - Weihnachtsmarkt

09.12. - 12.12.2004 - Hersbruck - Weihnachtsmarkt

09.12. - 12.12.2004 - Selb - Weihnachtsmarkt

10.12. - 12.12.2004 - Altmannstein - Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Hexenagger

10.12. - 12.12.2004 - Beilngries - Weihnachtsmarkt

10.12. - 19.12.2004 - Kelheim - Kelheimer Christkindlmarkt

10.12. - 19.12.2004 - Miltenberg a. Main - Weihnachtsmarkt

10.12. - 12.12.2004 - Neunkirchen a. Brand - Weihnachtsmarkt

10.12. - 12.12.2004 - Schwabach - Weihnachtsmarkt

10.12. - 12.12.2004 - Tauberbischofsheim - Weihnachtsmarkt im Schlosshof

10.12. - 12.12.2004 - Warmensteinach - Weihnachtsmarkt

10.12. - 12.12.2004 - Weikersheim - Weikersheimer Weihnachtszauber im Schlosshof

11.12. - 12.12.2004 - Amorbach - Weihnachtsmarkt

11.12. - 12.12.2004 - Bad Brückenau - Weihnachtsmarkt

11.12. - 12.12.2004 - Castell - Casteller Christbaum- und Weihnachtsmarkt

11.12. - 12.12.2004 - Dietenhofen - Weihnachtsmarkt

11.12. - 12.12.2004 - Mellrichstadt - Nostalgischer Weihnachtsmarkt

11.12.2004 - Münchberg - Weihnachtsmarkt

11.12. - 12.12.2004 - Veitshöchheim - Weihnachtsmarkt

11.12. - 12.12.2004 - Weissenstadt - Weihnachtsmarkt im Kurpark

12.12.2004 - Bad Rodach - Fränkische Weihnacht

12.12.2004 - Bad Windsheim - Adventssingen u. Weihnachtsspiel

12.12.2004 - Flachslanden - Weihnachtsmarkt

12.12.2004 - Königsberg i. Bayern - Weihnachtsmarkt

12.12.2004 - Lisberg - Weihnachtsmarkt

12.12.2004 - Ludwigsstadt - Weihnachtsmarkt

12.12.2004 - Markt Erlbach - Adventsmarkt

12.12.2004 - Obernzenn - Weihnachtsmarkt

12.12.2004 - Ochsenfurt - Adventsgässle

12.12.2004 - Schauenstein - Weihnachtsmarkt

12.12.2004 - Seinsheim - Weihnachtsmarkt

12.12.2004 - Weissenstadt - Weihnachtsmarkt am Marktplatz

12.12.2004 - Zeil am Main - Weihnachtsmarkt

13.12. - 21.12.2004 - Bad Mergentheim - Weihnachtsmarkt

16.12. - 19.12.2004 - Dietfurt - Christkindlmarkt

16.12. - 19.12.2004 - Hersbruck - Weihnachtsmarkt

16.12. - 19.12.2004 - Selb - Weihnachtsmarkt

17.12. - 19.12.2004 - Altmannstein - Romantischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Hexenagger

17.12. - 19.12.2004 - Frammersbach - Weihnachtlicher Fuhrmannsmarkt

17.12. - 23.12.2004 - Lichtenfels - Weihnachtsmarkt

17.12. - 19.12.2004 - Miltenberg a. Main - Weihnachtsmarkt

17.12. - 19.12.2004 - Tauberbischofsheim - Weihnachtsmarkt im Schlosshof

18.12.2004 - Bad Staffelstein - Vorweihnachtlicher Markt

18.12. - 19.12.2004 - Veitshöchheim - Weihnachtsmarkt

19.12.2004 - Bad Berneck - Weihnachtsmarkt

19.12.2004 - Burgpreppach - Weihnachtsmarkt im Schloss

19.12.2004 - Marktzeuln - Weihnachtsmarkt

19.12.2004 - Roth - Weihnachtsmarkt

25.12.2004 - Fichtelberg - Waldweihnacht am Fichtelsee

26.12. - 06.01.2005 - Marktredwitz - Marktredwitzer Krippenweg

26.12.2004 - Spalt - Waldweihnacht am Igelsbachsee

27.12. - 28.12.2004 - Titting - Weihnachtsmarkt

Große Krippen-Schau

Aschaffenburg

Mo-Fr. 09.00 - 19.00 Uhr, Sa. 09.00 - 16.00 Uhr

Auf 3 Etagen und 45 m Schaufensterfront

finden Sie über 80 verschiedene Krippenmodelle und 200 Krippenställe

 

Sternstunden-Krippenausstellung in Gößweinstein

Von Freitag an bis einschließlich 9. Januar findet im "Haus des Gastes" in

Gößweinstein im Landkreis Forchheim eine große Krippenausstellung statt.

Gezeigt werden insgesamt 20 fränkische und internationale Krippen. Der

Eintritt ist frei, allerdings freuen sich die Gößweinsteiner Krippenfreunde

über Spenden, die für die Aktion "Sternstunden" des BR zur Verfügung

gestellt werden.

 

Weitere Infos unter

http://www.goessweinstein.de/aktuell/news_detail.php?news_id=60&art=aktuelles

 


 

Handwerkerkrippe in Ansbach

Noch bis zum 18. Januar ist in der Kapelle des Bezirkskrankenhauses in

Ansbach täglich von 14.00 bis 16.00 Uhr eine große fränkische

Handwerkerkrippe zu bewundern. Die 15 ausgestellten Gebäude sind

originalgetreue Nachbildungen von fränkischen Gebäuden im Maßstab 1:10, in

denen 65 handgearbeitete Bewohner leben.

 

Weitere Infos unter

http://www.bezirk-mittelfranken.de/bezirk.php?content=news.site.1&newsnummer=449

 


 

Papierkrippenausstellung in Hersbruck

Ein Überblick über die Geschichte der Krippen ist bis 16. Januar im

Hirtenmuseum zu sehen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Papierkrippen der

Sammlerin Gudrun Wirths aus Marktbreit.

 

Weitere Infos unter

http://www.hersbruck.de/aktuelles/pressemitteilungen.php#2300

 


 
zurück