Ortsgeschichte von Framersbach


Die Anfänge der Ortsgeschichte sind noch kaum erforscht. Es gibt Hinweise darauf, dass an der Stelle der heutigen Pfarrkirche St. Bartholomäus im Mittelalter eine befestigte Kirche oder ein Jagdschloss der Grafen von Rieneck gestanden haben kann.

Hinweise finden sich auch in der Pfinzingkarte (nach 1564), die Frammersbach sehr ausführlich wiedergibt. Eine Arbeitsgruppe unter dem Heimatforscher Otto Wetteskind will Licht in das Dunkel der Geschichte bringen.


zurück