Programmübersicht "Bad Kissinger Genuss-Welten 2005"

(Stand 18. März 2005)


Fr, 18. März 2005, 19.30 Uhr, Bismarck-Museum, Gewölbekeller,

39 incl. Büfett, Weine und Mineralwasser

Frankenwein trifft Pekingente

 

Ein kulinarisches Treffen: Büfett vom China-Palast, Bad Kissingen / Sekt, Wein, Likör vom Weingut Deppisch, Erlenbach bei Marktheidenfeld, Moderation: Johannes Deppisch

 


Sa, 23. April 2005 / Sa, 10. September 2005, 17-24 Uhr, 160 (incl. Getränke, Fahrservice)

"Sechs and the City"

 

Sechs Gänge - sechs Köche - sechs Restaurants / Eine kulinarische Reise durch das Saaletal (Laudensacks Parkhotel - Hotel-Restaurant Schloss Saaleck - Hotel-Restaurant Neumühle - Hotel Bristol - Steigenberger Kurhaushotel - Laudensacks Parkhotel)


Fr, 6. Mai 2005, 19.00 Uhr Lehrrestaurant der Berufsschule Bad Kissingen, 49 incl. Getränke

Global denken - Regional genießen - Ein Geschmackserlebnis.

 

Junge Auszubildende aus gastronomischen Berufen kochen und servieren unter Anleitung ihrer Fachlehrer Authentisches, aber nicht Alltägliches aus der Fränkischen Küche. Sie verwenden weitestgehend regionale Produkte aus biologischem bzw. naturnahem Anbau. Dabei vermählen die jungen Köche die kulinarische Basis aus einheimischen Produkten mit frisch importierten orientalischen Gewürzen - man darf auf ein Feuerwerk exotischer Geschmackserlebnisse gespannt sein.

Slow Food Convivium Hohenlohe-Tauber-Main-Franken


Sa, 7. Mai 2005, Tattersall Bad Kissingen, 19 Uhr, 69

incl. Menü, Olivenöle, Weine und Mineralwasser

Feinschmecker-Abend mit Olivenöl-Degustation

 

Vier-Gang-Menü mit Gourmet-Köstlichkeiten vom Steigenberger Kurhaushotel / Ausgewählte Weine vom Weingut Wirsching, Moderation: Dr. Horst Schäfer-Schuchardt und Kersten Wetenkamp vom Magazin "Der Feinschmecker"


Sa, 11. Juni 2005, Tattersall Bad Kissingen, 19 Uhr,

99 incl. Begrüßungsdrink, Menü und 1 Glas Champagner Taittinger

Meissen, Models und Champagner

 

Modenschau mit Meissener Porzellanmodellen und Kreationen des Kölner Modedesigners Alfredo Pauly / Präsentation der historischen Originalfiguren aus Meissner Porzellan / Festtafel eingedeckt mit Meissner Porzellan / Kulinaria: Feinkost Faber, Bad Kissingen


10. Juni - 11. September 2005, Altes Rathaus

Sonderausstellung Herend und Meissen -

Zwei Porzellanmanufakturen im Dialog

 


Fr, 22. Juli 2005, Palais Erthal Bad Kissingen, 18 Uhr,

12 incl. Tee, Kaffee, Schokolade, Torten- und Pralinendegustation,

Tee, Kaffee, Schokolade. Die drei heißen Lustgetränke

 

Vortrag mit Verkostung, serviert auf Meissener Porzellan


So, 4. September 2005, Schloss Saaleck Hammelburg, 11 Uhr, 12 incl. 1 Glas Sekt oder Wein

Gourmet, Wein und Kunst

 

Erlesene Speisen aus der Saalecker Schlossküche / Ausstellung kunstvoll gestalteter Blumendekora-tionen, Geschenkartikel im Landhausstil, Töpferwaren etc. / Musikalische Umrahmung, Ausschank junger Weine der Städtischen Weinkellerei Schloss Saaleck

(Buchungen über Schloß Saaleck Tel. 09732 2020)


Fr, 30. September 2005, 19 Uhr, Lehrrestaurant der Staatl. Berufsschule Bad Kissingen,

49 incl. Getränke

Geschmackserlebnisse

 

Slow Food Convivium Hohenlohe-Tauber-Main-Franken / Nicht alltägliche fränkische Spezialitäten mit Qualitätszutaten aus der Region / Ein Auszug des Weinangebotes des Spitzen-Weingutes Gerhard Roth, Wiesenbronn


Sa, 1. Oktober, bis Mo, 3. Oktober 2005, Schloss Saaleck, Hammelburg,

180 incl. 2 Übernachtungen im Hammelburger Hotel

Kulinarische Weinlese

 

Weinlese in der Lage "Saalecker Schlossberg" / Winzervesper im Weinberg / Kulinarische Weinprobe (7-Gang-Menü) im Restaurant Schloss Saaleck / Besuch des Saalecker Wein- und Federweißen-Festes / Stadt- oder Museumsführung

(Buchungen über Schloß Saaleck Tel. 09732 2020)

 


Sa, 8. Oktober 2005, 9.45 - 16 Uhr, Laudensacks Parkhotel, 220

Kochen mit den Meistern

 

Gourmet-Kochkurs mit Sternekoch Hermann Laudensack / Aperitif, vier Spitzen-Weine aus Franken, Vier-Gang-Menü, Rezeptvorlagen / Zusatzgäste zum Menü für 80 p.P. möglich


Sa, 15. Oktober 2005, 19 Uhr, Bismarck-Museum Bad Kissingen, Festsaal,

99 incl. Bismarck-Cocktail, Menü, Wein, Wasser, Bier, Kaffee/Espresso

Kulinarischer Abend bei Otto von Bismarck

 

Die Veranstaltung ist ein "Dreiklang" aus Kulinarischem, zeitgenössischer Musik und Rezitation.

Musik, Rezitation und Moderation dieses Abends umrahmen die nach historischem Vorbild gestaltete Speisenfolge des 6-Gang-Menüs. Originaltexte aus Memoiren, Briefen und historischen Dokumenten sowie die Musik werfen dabei Schlaglichter auf das Leben in Bad Kissingen zur Zeit des Reichskanzlers, fangen die Atmosphäre während seiner Kuraufenthalte im Weltbad Kissingen ein.

Moderation: Kulturreferent Peter Weidisch. Musik: Trio Passepartout. Kulinarisches: Steigenberger Kurhaushotel Bad Kissingen.


Fr, 21. Oktober, bis So, 23. Oktober 2005, 11-18 Uhr, Bismarck-Museum - Orangerie . Bad Kissingen,

Wein- und Olivenölmarkt in der Orangerie

 

Präsentation ausgesuchter Spitzenweine der Weingüter Baldauf (Eichelmann Weinführer 3 Sterne), Keller und Neder. Der Olivenölpapst Dr. Horst Schäfer-Schuchardt eröffnet die Welt des Olivenöls.


Fr, 21. Oktober 2005, Bismarck-Museum Bad Kissingen, 19.30 Uhr,

39 incl. Büfett, Weine, Mineralwasser

Meissen und Wein

 

Vortrag von Dr. Hannes Walter, Geschäftsführer der Staatl. Porzellanmanufaktur Meissen / Fränkisch-Sächsisches Büfett / Ausgewählte Spitzenweine aus der Elbregion und dem Weindorf Ramsthal

Ein königliches Meeting: Die sächsische Weinkönigin trifft die fränkische Weinkönigin in der Oberen Saline.


Sa, 22. Oktober 2005, 19.30 Uhr, Bismarck-Museum Bad Kissingen, Gewölbekeller,

39 incl. Büfett und aller Getränke

Weinkrimi

 

Paul Grote liest aus seinem neuen Erfolgskrimi "Tod im Bordeaux" / Ars Bibendi kredenzt und kommentiert 6 Proben ausgewählter französischer Prädikatsweingüter / Französisches Büfett


So, 23. Oktober 2005, 9.30 - 16.30 Uhr,

24 incl. Fahrt, 4 Weinproben, Wasser, Imbiss, Führung auf die Trimburg

Kultur- und Weinwanderung

 

Auf Schusters Rappen an der Fränkischen Saale von Elfershausen zur Trimburg / Exkursion ins Mittelalter mit Sagen und Geschichten rund um die Burgruine

Buchungen über Ars Bibendi Tel. 0971 6992984


So, 30. Okt. 2005, Schloss Saaleck, 85 incl. Getränke, Ü/F, ohne Übernachtung 36,50

Halloween auf Schloss Saaleck

 

Ein Abend im Zeichen der Geister und Dämonen mit Köstlichkeiten aus der Schlossküche und stilechter Übernachtung auf der Burg.

(Buchungen über Schloß Saaleck Tel. 09732 2020)


Do, 3. November 2005, 19 Uhr, Bristol-Hotel Bad Kissingen, Eintritt frei

Abnehmen ohne Diät, aber mit Genuss

 

Vortrag von Dr. med. Werner Knisel, Gemüse-Snacks vom Bristol Hotel


So, 6. November 2005, Weißer Saal des Regentenbaus, 15 Uhr,

29 inkl. Getränke und der süßen Verführer

Schoko & Co.

 

Moderation: Kersten Wetenkamp von der Zeitschrift "Der Feinschmecker" / Schokolade: Patissier Peter Borst vom Palais Erthal in Bad Kissingen / Spitzen-Rotweine vom Weingut Rudolf Fürst, Bürgstadt/Main / Fränkische Spirituosen von der "Schwarzbrennerei" in Schlüsselfeld


Sa, 3. Dezember 2005, Rossinisaal Bad Kissingen, 19 Uhr,

98 incl. Begrüßungscocktail, Menü, Weine, Mineralwasser

Zu Gast bei Kaiserin Elisabeth und König Ludwig II.

 

Autorenlesung und Moderation Martha Schad, Augsburg / Sechs-Gang-Menü von Faber Feinkost, Bad Kissingen. Weine vom Weingut am Stein Ludwig- Knoll, Würzburg


Ganzjährig, Schloss Saaleck, Termin nach Vereinbarung, 80

Ewald Hupp's Kochschule

 

Ewald Hupp, Wirt und Koch auf Schloss Saaleck Hammelburg, weiht in die Geheimnisse der gehobenen Küche ein. Die Zubereitung fränkischer Speisen kommt hierbei nicht zu kurz. Individuelle Betreuung, ein bis zwei Teilnehmer, am Nachmittag Möglichkeit zur Wein- oder Schnapsschulung.

(Buchungen über Schloß Saaleck Tel. 09732 2020)


Programm/Informationen: Das ausführliche Programm 2005 ist über die Hotline 0971/807 45 45, Fax 0971/807 12 09 oder unter info@genuss-welten.de oder im Internet unter www.genuss-welten.de erhältlich.

Karten: (keine Abendkasse) Altes Rathaus Bad Kissingen, Marktplatz 12, Tel. 0971/80 48 250 oder Tourist-Info der Bayerischen Staatsbad Bad Kissingen GmbH, Am Kurgarten 1, Ticket-Telefon 0971/80 48 444.

 


 

zurück