Fränkischer Personenkreis

in der Bayerischen Landesbibliothek


Ein Schmankerl ist die Bayerische Landesbibliothek online:

Personen und Portraits, Literatur zur Orts- und Landeskunde wie die vergriffenen Bände des Historischen Atlas, Landkarten aus vier Jahrhunderten, sogar Verbindungen (Links) zu Bibliotheken

Info unter:

http://www.bayerische-landesbibliothek-online.de

Vorgehen:

Entweder über Orts- bzw. Personensuche oder über die angebotenen Inhalte kommt man problemlos zu allen bayerischen Belangen.

 

Hinweis:

Zum fränkischen Personenkreis mit ca. 500 Lebensbildern gibt es zwar ein gutes Register mit Fundstellen, aber dann bleibt doch nur die Fahrt zur Bibliothek, um dort zu kopieren.

dazu:

Wendehorst, Alfred (Hg.) im Auftrag der Gesellschaft für fränkische Geschichte:

- Lebensläufe aus Franken (LLF), Bd. I - VI (1919 - 1960) und

- Fränkische Lebensbilder (FL), Bd. I - 17 (1967 - 1998; Bd. 18 und 19 noch nicht eingearbeitet). Neustadt/Aisch (1999 - 2003).


zurück