Burgruine Raueneck bei Ebern


Die Burgruine Raueneck bei Ebern soll nach dem Willen des Kreistages des Landkreises Haßberge in den nächsten Jahren saniert werden.

Die dazu nötigen Gelder - rund 120 000 Euro - sollen von Zuschüssen der Bayerischen Kulturstiftung und aus Landkreismittel aufgebracht werden. Die sanierte Burgruine Raueneck soll einen weiteren touristischen Anziehungspunkt im "Landkreis der Burgen, Schlösser und Ruinen" schaffen.


zurück