Tag des offenen Denkmals 2006


Ab sofort ist es wieder möglich, historische Bauten bei der

Stiftung zur Teilnahme am Denkmaltag zu melden und

kostenlos Plakate und Werbematerialien zur Gestaltung des

Tages zu bestellen. Meldeunterlagen können bei der

Deutschen Stiftung Denkmalschutz angefordert werden oder

man meldet sich im Internet an. Unter dem Schwerpunktthema

des diesjährigen Tags des offenen Denkmals: Rasen, Rosen und Rabatten -

Historische Gärten und Parks steht die Gründenkmalpflege im

Vordergrund. Deshalb sind insbesondere diejenigen aufgefordert,

ihre "Schätze" der Öffentlichkeit zu zeigen, die sich beruflich,

privat oder ehrenamtlich für den Erhalt und die Pflege von Schlossparks,

öffentlichen Gartenanlagen, historischen Kräuter- und Klostergärten,

alten Alleen oder Privatgärten einsetzen.

 

http://www.tag-des-offenen-denkmals.de


zurück