Bayerische Landesausstellung vom 7. Mai bis 11. Oktober 2009

„Wiederaufbau und Wirtschaftswunder“


Letzte Ausstellungswoche der Rekordschau /

Verlängerung und Abendöffnung bei „Wiederaufbau und Wirtschaftswunder“

 

Diese Ausstellung ist für die Würzburger ein Muss: Allein am vergangenen Wochenende haben sich über 13.000 Besucher die Landesausstellung „Wiederaufbau und Wirtschaftswunder“ angesehen. „Wir kennen den Andrang kurz vor Ende und haben die Schau extra bis zum 11. Oktober verlängert“, erläutert Projektleiter Dr. Josef Kirmeier. Und fügt noch einen guten Tipp an: „Wer alles in Ruhe sehen möchte, der kommt am späten Nachmittag auf seine Kosten – da ist der größte Ansturm schon vorüber.“ Oder man nutzt die Abendöffnung am Mittwoch, 7. Oktober: Hier ist die Zeitreise bis 21 Uhr möglich (Einlass bis 20 Uhr).


zurück