Feudalkultur


 

Bayern plant ein Museum zur Geschichte des Hauses Wittelsbach.

Die Ausführung liegt in den Händen des Wittelsbacher Ausgleichfonds, der als Nachlassverwalter des ehemaligen bayerischen Könighauses fungiert.

Das Museum soll eine Ausstellungsfläche von 1.5000 Quadratmetern umfassen und im ehemaligen Hotel Alpenrose in Hohenschwangau angesiedelt werden.

www.haus-bayern.com

 


 

zurück