Fuhrmanns- und Schneidermuseum

Frammersbach


 

Eine neue Dauerausstellung ist im Frammersbacher Fuhrmanns- und Schneidermuseum zu sehen. Gezeigt werden rund 100 aufgearbeitete Fundstücke aus der Zeit der Bau begleitenden archäologischen Grabungen des Museums im Jahr 2003.

Die Funde aus der zeit um 1420 geben Einblick in das leben der Dorfhandwerker. Bestätigt ist, dass es im 15. Jahrhundert im Hinterdorf einen Flickschuster, einen Schmied, einen Holzarbeiter und einen Glasbläser gegen hat.

 

Museum:

http://www.framersbach.de


 

zurück