Mittelfrankenlied


 

1. Mittelfranken ist mein schönes Heimatland,

wo vom Hesselberg man schaut ins weite Land.

Wo die Menschen liebten treu in schwerster Zeit,

/:  diesem Land zu dienen bin ich stets bereit!  :/

 

2. Wo die Menschen schaffen ohne Rast und Ruh,

da geht's fröhlich fleißig und auch redlich zu.

Wo die Häuser grau und hell die Herzen sind,

/:  dahin geht mein Sehnen, dass es Ruhe find't.  :/

 

3. Wo der Wind der weiten Wälder Wipfel weht,

wo entrinnt und einsam manches Schlösslein steht,

wo in dunkler Heide steht mein Elternhaus,

/:  da ist meine Heimat, da bin ich zu Haus.  :/

 

4. Mittelfranken, bist mein allerhöchstes Glück,

Mittelfranken, bist des Schöpfers Meisterstück.

Von der blauen Donau, bis hinauf zum Main,

/:  Mittelfranken, du sollst meine Heimat sein!  :/

 


(Melodie nach dem Oberschlesier Lied )

http://www.youtube.com/watch?v=rcEaeEfkYqk

 

 

zurück