Burgen und Schlösser in Franken

(Bilderauswahl)  


 

Burg von Burgthann

 

Im Süden des Landkreies Nürnberger Land, eingebettet in das romantische Schwarzachtal und am Fuße des Brentenberg-Dillberg, liegt die Großgemeinde Burgthann. Zu Ihren Sehenswürdigkeiten zählen die Burg mit dem Heimatmuseum über Geschichte und Nutzung des von König-Ludwig I. Ludwig-Donau-Main-Kanals, der in der Gemeinde noch vollständig erhalten und der Fundort des Goldkegels bei Ezelsdorf (wertvollster Fund des Germanischen Nationalmuseums Nürnberg).

Informationen:

Gemeinde Burgthann, Rathausplatz 1, 90550 Burgthann,

Tel. 09183 / 401-0 bzw. 401-28, Fax: 09183 / 401-18

 

zurück