Historische Gärten und Heilbäder

in Franken

(Bilderauswahl)  

 


 

 

Hofgarten Würzburg

 

Besonders sehenswert sind im höhenmässig stark gegliederten Ostgarten ein äußerst selten anzutreffender Laubengang aus Maulbeerbäumen, der innere Laubengang aus Hartriegel und Lärche, Buchsornamente, der Rosengarten, die efeuberankten Bastionsmauern sowie die klassizistischen Gartenplastiken des Bildhauers Johann Peter Wagner (1730-1809). Im Südgarten sind die kegelförmig geschnittenen Eiben hervorzuheben.

 

Informationen:

Schloss- und Gartenverwaltung

Residenzplatz 2, 97070 Würzburg

Tel. 0931 / 35517-0

zurück