Burgen und Schlösser in Franken

(Bilderauswahl)  


 

 

 

Hersbrucker Schloss

 

Die Anfänge der Stadt reichen zurück ins 9. Jahrhundert, zahlreiche malerische Winkel und der mittelalterliche Stadtkern zeugen auch heute noch von der langen Geschichte. Auf seinem Stadtrundgang kommt der spaziergänger an den Resten der Stadtmauer und drei vollständig erhaltenen Stadttoren vorbei, eindrucksvoll ist vor allem die Stadtkirche mit dem berühmten Kirchenväteraltar.

Das Hersbrucker Schloss ist heute Sitz des Amtsgerichts.

 

Informationen:

Verkehrsamt Hersbruck, Unterer Markt 1, 91217 Hersbruck

Tel. 09151 / 735 150, Fax: 09151 / 735 9150

E-mail: Touristinfo@hersbruck.de

Internet: http://www.hersbruck.de

zurück