Burgen und Schlösser in Franken

(Bilderauswahl)  


 

 

Burg Hilpoltstein

 

Die Stadt Hilpoltstein war bis zum 14. Jahrhundert eng mit dem Adelsgeschlecht derer von Stein verbunden.

Heinrich von Stein war Verwalter der kaiserlichen Güter in Franken und seine Nachkommen waren Reichsministeriale in wichtigen Ämtern. Mit Vorliebe trugen die Herren von Stein den Namen Hilpolt - wie Hilpolt III., der Landeshauptmann von Oberbayern war. Nachdem die Sippe 1376 ein Chorherrenstift gegründet hatte, starb das Geschlecht knapp zehn Jahre später aus. Hilpolt IV. war der letzte der Ahnenreihe.

Im Sommer wird beim Burgfest Theater gespielt.

 

Informationen:

Amt für Kultur und Tourismus, Maria-Dorothea-Strasse 8, 91161 Hilpoltstein

Tel. 09174 - 978607, Fax: 09174 - 978609

Internet: http://www.Hilpoltstein.de

 

zurück