Burgen und Schlösser in Franken

(Bilderauswahl)  


 

Die Bettenburg in Hofheim

 

Trutzige Türme, jahrhundertealte Fachwerkhäuser und Reste der alten Stadtmauer zeugen von der wechselvollen Geschichte der Stadt Hofheim i. Unterfranken.

Keinesfalls sollte sich der Besucher eine Besichtigung der Bettenberg entgehen lassen. Der Renaissancebau von 1535, ehemals Wohnsitz derer von Wetzhausen, ist umgeben von einem typisch romantischen Landschaftspark mit künstlicher Burgruine, Dichterhäuschen und Minnesängerplatz.

 

Informationen:

Tourist - Information, Obere Sennigstdraße 4, 97461 Hofheim i. UFr.

Tel. 09523 / 9229 - 0, Fax: 09523 / 267

E-mail: tourismus@hassberge.btl.de

zurück