Burgen und Schlösser in Franken

(Bilderauswahl)  


 

 

Die Mildenburg

( Miltenberg am Main )

 

An der mittelalterlichen Handelstraße Frankfurt - Nürnberg gelegen, entwickelte sich Miltenberg im 14. Jahrhundert zu einer florierenden Gemeinde mit Münz- und sogenanntem Stapelrecht, das alle durchreisenden Kaufleute zu Lande und zu Wasser zwang, ihre Waren vor dem Weitertransport in Miltenberg selbst zum Verkauf anzubieten.

Im Dreißigjährigen Krieg gereichte die verkehrsgünstige Lage am Main dann zum Nachteil. 1648 hatte Miltenberg die Hälfte seiner Einwohner verloren. Erst langsam erreichte die Stadt wieder ihren alten Wohlstand.

 

Informationen:

Tourist - Information

Rathaus, Engelplatz 69, 63897 Miltenberg

Telefon 09371 / 404-119, Fax: 09371 / 404-105

zurück