Frankenhut


 

Grundform des

Frankenhutes im 19. Jahrhundert

 

Den ehemaligen "Frankenhut", einen schwarzen Filzhut mit auffallend breiter Krempe, gab es u.a. als Dreispitz oder Schaufelhut. Bei den Bauern aus dem Hummelgau war der Hut mit dem "Hummelnest", einer aus schmalen Seidenbändern bestehenden Rosette mit einem golddurchsponnenen Knopf, verziert.

 


 

zurück