Schlüsselfeld

(Oberfranken)


 

 

Schlüsselfeld

Erneuerte Tracht der Volkstanzgruppe im Steigerwald-Club von 1982

 

Die erneuerte Männertracht besteht aus einer schwarzen Stoffkniebundhose, wobei auch die "Bocklederne" getragen werden kann. Dazu zieht man eine rote, hochgeschlossene Weste mit einreihigem, silbrigen Knopfbesatz an. Die Weste erinnert an das früher getragenen Goller. Eine kurze Jacke trat an die Stelle des langen Rockes. Die Jacke hat kleine Revers, einen kleinen Stehkragen und in zwei Reihen angeordnete silbrige Knöpfe. Als Farben für die Jacke kommen Kapuzinerbraun, Blau oder Grün in relativ hellen Tönen in Betracht. Als Kopfbedeckung dient ein runder, schwarzer Filzhut mit rundherum eingedrücktem Hutkopf, der durch eine Kordel verziert ist.

Die Frauen tragen einen faltenreichen Rock in verschiedenen dunklen Farbtönen wie blau, braun, rot und grün. Die längsgestreifte Schürze ist farblich auf den Rock abgestimmt. Das schwarze Mieder mit angesetztem Schößchen hat einen bis zur Brust reichenden Ausschnitt. Vorne ist es mit zwei Reihen kleiner Kugelknöpfen besetzt. Helle Borten zieren den Miederausschnitt, die Abnäher auf dem Rücken und den unteren Teil der Schürze. Als Kopfbedeckung wählte man ein auf dem Hinterkopf sitzendes, mit einer Bandschleife versehenes Häubchen.

Männer und Frauen tragen weiße Strümpfe und mit Schnallen geschmückte Schuhe.


zurück